Vorteile

Ihre Vorteile durch Photovoltaik

Sie sparen ab sofort Stromkosten und machen sich dauerhaft unabhängiger von steigenden Energiekosten

Mehr erfahren

Geldersparnis

Wer Solarstrom produziert und selbst verbraucht, kann viel Geld sparen. Denn der selbst erzeugte Strom ist wesentlich günstiger als der, den die einzelnen Energieversorger liefern. Wie viel Sie mit einer eigenen Anlage produzieren und somit sparen ist zwar von verschiedenen Faktoren abhängig, wie Dachgröße, Dachausrichtung oder Strombedarf. DASS Sie Geld sparen ist aber sicher! Da Ihre Anlage lange und zuverlässig Strom erzeugen wird, können sich Ihre Einsparungen im Laufe der Jahre auf mehrere tausend Euro summieren.

Eine persönliche Wirtschaftlichkeitsberechnung ist Teil unseres kostenlosen Angebotes:

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Ihre Anlage finanziert sich von selbst

Bis vor einigen Jahren galten Solaranlagen noch als reine Geldanlage. Eine Finanzierung erfolgte fast hauptsächlich über die von den Energieversorgern gezahlte Einspeisevergütung. Heute rechnet sich eine Photovoltaik-Anlage dagegen vor allem durch den Eigenverbrauch und weniger durch das Einspeisen der Energie ins Stromnetz.

Der Verdienst durch Auszahlung der gesetzlichen Einspeisevergütung für den Teil des produzierten Stromes, der nicht selbst benötigt wird ist jedoch nicht zu vernachlässigen. Er bietet noch immer eine zusätzliche Einnahmequelle, die zur (Mit)Finanzierung der Anlage genutzt werden kann.

Zusätzlich zu diesen Faktoren bieten wir das bestmögliche Preis-Leistungsverhätnis an. In Verbindung mit der derzeitigen Niedrigzinslage und unserer jahrelangen Erfahrung kann sich Ihre Anlage daher ganz von alleine finanzieren, auch ohne einen Cent Eigenkapital. Und das binnen weniger Jahre!

Sie machen sich unabhängiger von steigenden Strompreisen und den Energiekonzernen

Ist Ihnen bewusst, dass der durchschnittliche Strompreis für Privathaushalte in Deutschland seit dem Jahr 2000 von 13.94 auf 28,69 Cent pro Kilowattstunde gestiegen ist? Das entspricht im Schnitt einer Steigerung von 7% pro Jahr! Ändert sich dies auch in Zukunft nicht entscheidend, wird sich der heutige Strompreis in 10 Jahren verdoppelt haben und in 20 Jahren auf stattliche 1,15 Euro pro Kilowattstunde angestiegen sein. Das ist fast eine Vervierfachung! Ihre Solaranlage wird auch dann noch zuverlässig Strom produzieren – und zwar, bis auf geringe Wartungskosten, kostenlos!

Auch hier profitieren Sie zusätzlich von unserer Erfahrung und unserem Know-how, welches eine einen störungsfreien Betrieb Ihrer Anlage ermöglicht.

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Umweltschutz – Sie werden aktiver Teil der Energiewende

Auch der ökologische Aspekt gehört zu den Vorteilen einer Solaranlage denn der Strom von Ihrem Dach ist purer Öko-Strom. Diese Art der Stromerzeugung schont unsere Umwelt und belastet sie nicht mit schädlichen CO2. Pro Quadratmeter Photovoltaikfläche kann das, im Vergleich zu den Energieversorgern, jährlich etwa 90 bis 110 kg CO2 ausmachen. Bei einer 80 qm großen Anlage sind das dann also bis zu 8.000 kg pro Jahr, was sich in 20 Jahren zu dem Gewicht von 10 Pottwalen summiert!